Donnerstag, 27. Oktober 2016

Lady Rose trifft Ethno Love...

Das Schnittmuster "Lady Rose" von der lieben Mialuna ist eines meiner Lieblingsschnittmuster. 
Der Schnitt ist ohne Änderungen perfekt bei mir und unheimlich wandlungsfähig. Wie ich finde :)

Den Rapport "Ethno Love" von Lillestoff fand ich bereits im Sommer cool. Aber nicht unbedingt als Kleidungsstück für mich...
Als ich dann beim Lillestofffestival war, habe ich mir den Stoff aber direkt mal eingepackt.
Das war eine tolle Entscheidung :)
Ich muss nämlich sagen, die Farben wären im Sommer nicht so meins gewesen...aber jetzt im Herbst stehe ich gerade total auf schwarze und graue Kleidung...wie jedes Jahr ;) ihr kennt das vielleicht.

Und die Kombination "Lady Rose" mit "Ethno Love" finde ich einfach toll...
Das ist im Moment definitiv ein Lieblingsshirt von mir :)






Ich habe den tollen "Ethno Love" aber nur im Vorderteil und in der Kapuze verarbeitet. Das reicht mir. An den Ärmeln und im Rückteil habe ich schwarzen Sweat mit einem dezenten
 Glitzer verarbeitet.
Und dann ist mir noch so ein schwarzer dehnbarer lederartiger Stoff  in die Hände gekommen,
der musste auch noch mit ins Shirt.



Das Bündchen an der Kapuze habe ich leider etwas zu stark gezogen...
aber ich sage mir jetzt, dass muss so sein ;)


Ohne Snappap geht ja gar nichts mehr bei mir...ich liebe es ;)


Und die neuen bunten Ösen von Snaply haben es mir auch direkt angetan. Die finde ich total klasse...


So...ich reihe mich jetzt noch schnell bei den "RUMS"-Mädels ein und sage...

Kommentare:

  1. toll! und ebenfalls so wunderschöne fotos!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Summe der einzelnen Komponenten: megaklasse!!

    Das Shirt ist nicht nur ein typisches "by sate", dass Dir ausgezeichnet steht, ich finde das mega hip und würde das genauso tragen (auch wenn ich diesem Stoff eher skeptisch gegenüber stand)...

    LG Manu

    AntwortenLöschen